+49 170 302 76 76 lisa@dieschoenebergerin.de

 

Die Schönebergerin Pilates bietet dir Pilates Training im lebhaften Berliner Bezirk Schöneberg.

Du übst in kleinen Gruppen von maximal sieben Personen auf der Matte, dem Reformer/Tower oder im Personal Training.

Nach dem Training genießt du die Läden, Cafés und Restaurants des Akazien /Goltz Kiezes.

Du buchst flexibel online ohne Mitgleidschaft – jede Woche genau so, wie es in dein Leben passt.

 

 

Studio und Studioausstattung

Wir sind eine freundliche kleine Community aus überwiegend im Kiez lebenden Frauen und Männern. Gemeinsam verfolgen wir unseren Wunsch nach einem kräftigen und geschmeidigen Körper, in dem wir uns rundum wohlfühlen können.

Im Gruppenraum trainieren wir auf Reformern der kanadischen Firma Merrithew/Stott. Die Reformer sind zusätzlich mit einem Vertical Frame/Tower ausgestattet und bieten in Kombination das vielfältigste und kreativste Pilates Gruppentraining.

Im Personal Training (“Solo”) stehen zusätzlich der Trapeztisch “Cadillac” und ein Stability Chair zur Verfügung.

Infektionsschutz

Bitte beachte: 

Die Teilnahme am Training ist nach der 2G Regel möglich.

Bitte trage zum Betreten des Studios eine Maske.

Bitte zeige deinen Impfnachweis oder deinen Genesenennachweis vor.

Zusätzlich gilt ab 27.11.2021 wieder ein Abstandsgebot von 1,5m – wir trainieren also wieder auf fünf Geräten. 

Damit wir alle gesund durch den Winter kommen, testet euch bitte regelmäßig selbst oder lasst euch testen!

Einsteiger / Probe Training 

Reformer/Tower in der Gruppe:

Samstag

4. Dezember 12:30

Gruppentraining oder Personal Training?

Du bist gesund, bewegungsfreudig und weitgehend schmerzfrei – das Training in den Gruppen “Matte” und “Matte/Tower  ist sofort möglich.

Der Stott Reformer/Tower ist ein wunderbares, aber komplexes Übungsgerät. Hast du bisher noch keine Übungspraxis auf dem Reformer, buche bitte zum Einstieg ins Reformer/Tower Gruppentraining eine Personal Training Einheit (“Solo”) aus dem Buchungskalender oder nach Absprache zum Probetrainingstarif. 

Alternativ buche ein Reformer/Tower “Einsteiger/Probetraining” (nächster Termin: Samstag 4.Dezember 12:30).

Du hast noch keine Pilates Praxis und möchtest ins Reformer/Tower Gruppentraining einsteigen, oder du bist in deiner Bewegungsfreiheit durch Verletzung oder Erkrankung eingeschränkt, oder du willst das ganze Spektrum des Pilates Trainings kennenlernen und deine sportliche/athletische Leistung verbessern – es gibt viele Gründe konzentriert und intensiv im Personal Training “Solo” zu üben.

Wir besprechen deine Ziele und Wünsche und beginnen!

 

Preise

Gruppe Matte:

Probetraining: € 12.00

Einzelbesuch/Drop in: € 17.00

5er Karte: € 80.00

10er Karte: €150.00

Gruppe Matte/Tower:

Probetraining: € 15.00

Einzelbesuch/Drop in: € 20.00

5er Karte: € 90.00

10er Karte: € 175.00

Gruppe Reformer/Tower:

Probetraining: € 18.00 (du hast Erfahrung auf dem Reformer)

Einzelbesuch/Drop in: € 25.00 (Du hast  Erfahrung auf dem Reformer)

5er Karte: 115.00

10er Karte: 220.00

Personal Training/NKT:

Probetraining: € 55.00

Einzelbesuch/Drop in: € 70.00

5er Karte: € 325.00

10er Karte: € 630.00

Erstbesuch NKT/90min: € 90.00

Gültigkeit:

5er Gruppentraining: drei Monate

10er Gruppentraining sechs Monate

5er Personal Training sechs Monate

10er Personal Training 12 Monate.

 

Preisangaben inkl. 19% USt. Gültig ab 01.01.2021

Gruppentraining Matte

Im Training auf der Matte üben wir in Variationen und Modifikationen die klassischen Pilates Übungen des Matte Programms. Wir folgen, wie auch in allen Übungseinheiten an den Pilates Geräten, den Prinzipien der Pilates-Methode:

Wir führen mit bewusster Atmung unter Einsatz ausgewogener Muskelkraft präzise Bewegungen so genau wie möglich aus. Wir setzen unsere Energie so ökonomisch wie möglich ein und bewegen unseren Körper aus einem starken Zentrum heraus. Die Genauigkeit erfordert Konzentration, die wir in jeden Augenblick des Übens legen. So nah an uns selbst und im Augenblick weilend, fühlen wir uns nach dem Training mental wie körperlich erfrischt. 

Als Hilfsmittel benutzen wir Bänder, Bälle, den Pilates Circle und Pilates Arc.

Gruppentraining Matte/Tower

In Ergänzung zum Pilates Programm für die Matte, bietet der Stott vertical frame (Tower) mit seinen Federzügen vielfältige Möglichkeiten, Hüftmuskulatur und Schultermuskulatur zu kräftigen und zu mobilisieren. Die Federzüge geben uns – je nach Einsatz – Unterstützung, oder fordern uns in unserer Kraft und Mobilität heraus. 

Gruppentraining Reformer/Tower

Der Reformer ist das zentrale Pilates Übungsgerät. Sein horizontal beweglicher Schlitten wird von Federzügen gebremst. Je nach Einstellung des Widerstandes unterstützt er uns, oder gestaltet eine Übung herausfordernder. Wir bewegen den Schlitten im Liegen, Sitzen, Knien, Stehen – auch neben dem Gerät stehend. 

In Kombination mit dem Stott vertical frame/Tower erreichen wir in unseren Übungen Dreidimensionalität und eine unbegrenzte Anzahl aus Übungen und Übungsvariationen. 

Personal Training und/oder Neurokinetic Therapie®

Im Personal Training ist eine Übungsstunde auf deine persönlichen Wünsche, Bedürfnisse und Erfordernisse abgestimmt. Zusätzlich zur Ausstattung des Gruppenraums übst du auch auf dem Stability Chair und am Trapeztisch “Cadillac”. 

Im Personal Training hast du auch Zugang zum Korrektursystem der Neurokinetic Therapie. Du kannst sowohl reine Trainingsstunden buchen (“Solo”) als auch NKT mit integrieren. 

Deine Trainerin

hat ihre Liebe zum Pilates Training vor vielen Jahren in einem kleinen Studio in Ithaca, New York gefunden.

Nach umfangreichen Ausbildungen (The Body in Balance, Berlin), hat diese Liebe einen Raum gefunden:

Die Schönebergerin Pilates.

In den letzten Jahren habe ich mich intensiv mit Neurokinetic Therapie® (NKT) beschäftigt und mich als Praktikerin zertifizieren lassen.

Mit dieser Methode ist es so viel leichter geworden, dysfunktionale Bewegungsmuster nicht nur aufzudecken, sondern auch zu korrigieren.

Meine Freude am Beobachten und Lernen setze ich in meiner täglichen Arbeit im Studio um. Ich beobachte exakt und korrigiere, um dir effektivere Wege zu sinnvollen Bewegungsabläufen aufzuzeigen.

Reicht reines korrektives Training nicht aus, um dysfunktionale Bewegungsmuster auszugleichen, kann ich mit den Testprotokollen der NKT diese Muster korrigieren.

Die Kombination aus Beobachtung aus dem Training und NKT Korrekturen ermöglichen den schnellsten Weg zu gesunden und funktionalen Bewegungsmustern.